Hannes & Kollegen folgen

News Alle 7 Treffer anzeigen

​Vorsicht bei Luxussportwagen!

​Vorsicht bei Luxussportwagen!

News   •   Mai 24, 2019 14:00 CEST

Aufwendungen für ein zum Betriebsvermögen gehörendes Fahrzeug sind grundsätzlich als Betriebsausgaben abziehbar. Die Abzugsfähigkeit der Fahrzeugkosten hat allerdings dort seine Grenze, wo die Kosten als unangemessen einzustufen sind. Wo die genauen Gefahren lauern, können Sie in diesem Beitrag nachlesen.

BMF veröffentlicht Über­sicht über Zah­len zur Lohn­steu­er 2019

BMF veröffentlicht Über­sicht über Zah­len zur Lohn­steu­er 2019

News   •   Mai 03, 2019 14:00 CEST

Die Tabelle im DINA4-Format bietet einen guten Überblick über die meisten steuerlichen Freibeträge, Freigrenzen, Pauschsteuersätze etc. und stellt für alle Praktiker, die sich mit Lohn- und Gehaltsabrechnungen beschäftigen, eine willkommene Arbeitshilfe dar.

Job-Tickets wieder steuerfrei

Job-Tickets wieder steuerfrei

News   •   Apr 26, 2019 14:00 CEST

Die täglichen Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte kosten Zeit und Geld. Deshalb freuen sich Arbeitnehmer, wenn der Chef die Fahrten mit den "Öffis" finanziell unterstützt oder einen Zuschuss zu den Treibstoffkosten leistet. Bislang war dies nur steuerfrei möglich, wenn der Arbeitgeber monatlich maximal 44 Euro für das Ticket ausgegeben hat. Nun gibt es eine bessere Alternative.

Unternehmer aufgepasst! Minijobs können teurer werden!

Unternehmer aufgepasst! Minijobs können teurer werden!

News   •   Apr 05, 2019 14:00 CEST

Nicht in jedem Unternehmen lässt sich der Arbeitsanfall genau planen, sei es durch unerwartete Aufträge oder den krankheitsbedingten Ausfall von Mitarbeitern. In Branchen, die stark witterungsabhängig sind, kommt es zu Arbeitsspitzen auf der einen Seite und Arbeitsflauten auf der anderen Seite. Hier ist Arbeit auf Abruf die Lösung. Doch Vorsicht, seit Januar 2019 gelten hier verschärfte Regelungen

Dokumente 4 Treffer