Hannes & Kollegen folgen

Richtsätze und Pauschbeträge für Sachentnahmen 2017/2018

News   •   Jul 21, 2018 19:50 CEST

Richtsätze (2017) und Pauschbeträge von Unternehmern für Sachentnahmen (2017/2018)

Das BMF hat mit Schreiben vom 05.07.2018 die Richtsätze für die Verprobung von Umsätzen und Gewinnen 2017 sowie die Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben (Sachentnahmen) für 2017 und 2018 veröffentlicht.

Die Pauschbeträge dienen als (vereinfachte) Bemessungsgrundlage (ESt und USt) für die Entnahmen von Gegenständen in bestimmten Gewerbezweigen. Es handelt sich bei den Angaben um Netto-Jahresbeträge pro Person.

Wie gewohnt haben wir Ihnen das Schreiben des BMF zum Download bereitgestellt.

___________________________________________________________________________________________

ETL Hannes & Kollegen, ETL ADVISA, ETL ADHOGA

Steuerberatungsgesellschaften GmbH

Rankestr. 17, 10789 Berlin

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar