ETL Hannes & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH folgen

Corona-Krise - Antrag auf Erstattung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlungen ab sofort möglich!

News   •   Mär 25, 2020 08:35 CET

Erstattung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlungen in Berlin möglich!


Die Berliner Finanzverwaltung teilt mit, dass Steuerpflichtige, die wirtschaftlich von den Folgen der Corona-Krise betroffen sind, in begründeten Ausnahmefällen ab sofort bei ihrem Finanzamt einen Antrag auf Erstattung der Sondervorauszahlungen (1/11) auf die Umsatzsteuer für das Jahr 2020 stellen können.

Die Sondervorauszahlungen werden damit "auf null gestellt"; bereits gezahlte Beträge werden von den Finanzämtern in voller Höhe erstattet.

Lt. Finanzverwaltung soll wie folgt verfahren werden:

Es erfolgt eine berichtigte Meldung zur Sondervorauszahlung (1/11) ggf. mit dem Wert 0,00 € - möglichst auf elektronischem Wege. Hierbei soll das Freitextfeld zur Begründung der wirtschaftlichen Ausnahmesituation im Unternehmen genutzt werden. Sollten darüber hinaus weitere Angaben für sinnvoll gehalten werden, kann dies auf dem Postweg erfolgen.

Bitte geben Sie uns einen Hinweis, wenn Sie die Abgabe einer korrigierten Erklärung der Sondervorauszahlung durch uns wünschen.


Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.