Hannes & Kollegen folgen

Amtliche Sachbezugswerte 2020

News   •   Nov 15, 2019 14:00 CET

Der Bundesrat hat am 08.11.2019 der jährlichen Anpassung der amtlichen Sachbezugswerte der 11. Verordnung der Sozialversicherungsentgeltverordnung (SvEV) zugestimmt. Damit stehen nun die ab dem Veranlagungszeitraum 2020 geltenden Sachbezugswerte fest. Diese richten sich nach der jährlichen Entwicklung der Verbraucherpreise.

Sachbezug Unterkunft 2020

Ab dem 01.01.2020 gilt der Wert in Höhe von 235€ pro Monat. Der Sachbezugswert der Unterkunft könnte auch mit den ortsüblichen Mieten bewertet werden, falls der amtliche Wert nach Lage der Unterkunft unbillig wäre.

Sachbezug Verpflegung 2020

Wie auch der Sachbezug für Unterkünfte, gilt der Sachbezugswert für Verpflegung ab dem 01.01.2020. Dieser wird monatlich 258€ betragen, wodurch für verbilligte oder unentgeltliche Mahlzeiten folgende Werte angesetzt werden müssen: 

  • Frühstück: 1,80€
  • Mittag oder Abendessen: 3,40

Falls Sie mehr interessante News rundum die Steuer- und Finanzwelt erhalten möchten, so werden Sie unser Netzwerk-Follower durch einen Klick auf diesen Link und bleiben Sie somit immer auf dem aktuellsten Stand!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.