Hannes & Kollegen folgen

Schlagworte

Download-Formulare

Lohnportal

Newsletter

Digitaler Service

Lohnsteuerliche Behandlung vom Arbeitnehmer selbst getragener Aufwendungen bei der Überlassung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs

BMF-Schreiben zu den Urteilen des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 30. November 2016 - VI R 49/14 (BStBl 2017 II Seite ■■■) und VI R 2/15 (BStBl 2017 II Seite ■■■) -

Manteltarifvertrag für medizinische Fachangestellte/ArzthelferInnen gültig ab 01.04.2017
Gehaltstarifvertrag für medizinische Fachangestellte/ArzthelferInnen gültig ab 01.04.2017
Informationsblatt zur Rentenversicherungspflicht bei geringfügigen Beschäftigungen mit Befreiungsantrag
Personalstammblatt für Voll- und Teilzeitkräfte

Soll ein Arbeitnehmer erstmalig im Unternehmen beschäftigt werden, benötigt der Arbeitgeber oder dessen beauftragtes Lohnbüro zahlreiche Angaben des neuen Mitarbeiters. Hierzu stellen wir unser Personalstammblatt für Voll- und Teilzeitkräfte mit einer Vergütung von mehr als 450,01 EUR zur Verfügung.

Personalstammblatt für geringfügig oder kurzfristig Beschäftigte

Soll ein Arbeitnehmer erstmalig im Unternehmen beschäftigt werden, benötigt der Arbeitgeber oder dessen beauftragtes Lohnbüro zahlreiche Angaben des neuen Mitarbeiters. Gleichzeitig muss der Arbeitgeber auch seiner Verpflichtung nachkommen und Angaben zu Mehrfachbeschäftigungen einholen. Hierzu stellen wir unser Personalstammblatt für geringfügig oder kurzfristig Beschäftigte zur Verfügung.

Praxisfall für unser ETL-Programm "Nettomaxx", Lohnoptimierung für Arbeitnehmer

Unser Praxisbeispiel fokussiert den Nettolohn und zeigt, wie sich eine Lohnoptimierung auswirken kann.