Halbzeit - Die Zwischenprüfungen

Blog-Eintrag -

Halbzeit - Die Zwischenprüfungen

Sie gehört zu fast allen Ausbildungsberufen dazu und ist die erste kleine große Hürde: die Zwischenprüfung.

Nach einem Jahr Ausbildung stand auch für mich die Zwischenprüfung im Kalender. In der Ausbildung der Steuerfachangestellten wird die Zwischenprüfung dezentral absolviert. Das heißt, die Prüfungen werden von der Steuerberaterkammer je nach Gebiet konstruiert. Die Prüfung dauert drei Stunden, in denen man je eine Klausur zum Thema Rechnungswesen, Steuerlehre und Wirtschaftslehre bearbeiten muss.

In der Schule wurde ich sehr gut auf die Zwischenprüfung vorbereitet. Es wurden viele Prüfungen aus den vergangenen Jahren als Übung gelöst, so dass man ungefähr wusste, was einen erwartet. Neben den Vorbereitungen in der Schule habe ich auch einen Vorbereitungskurs besucht. Dort wurden alle prüfungsrelevanten Themen wiederholt und die Dozenten erklärten die Schwerpunkte nochmals aus einem anderen Blickwinkel als die Lehrer. Ich kann jedem nur ans Herz legen, solch einen Kurs zur Vorbereitung zu besuchen!

Nun beginnt die schlimmste Zeit- Das Warten auf die Prüfungsergebnisse. Nachdem unsere Lehrer die Prüfungen kontrolliert haben, muss die Kammer ebenfalls die Prüfungen durchsehen, bis unser Ausbilder die Noten mitgeteilt bekommt.

Text geschrieben von: Annkathrin Gerlach und Jewgeni Schneider

Themen

Tags


Steuerberatung 4.0 – Herzlich Willkommen bei ETL Hannes & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH

Wir lieben Technik. Mit unserer elektronischen Mandantenakte PISA und unserem topaktuellen Newsroom, der viele interessante Informationen und Arbeitshilfen bereithält, stellen wir Ihnen mit unserer Website ein umfassendes Unternehmerportal für Ihre steuerlichen Themen bereit.

Wir leben Qualität. Unsere Qualität lassen wir regelmäßig von der DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) prüfen. Wir sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert und tragen auch das Qualitätssiegel des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V..

ETL Hannes & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH, die digitale und persönliche Steuerberatungsgesellschaft in Berlin.

Wir stehen für Steuerberatung 4.0 mit mehr als 50 Kollegen: Steuerberater, Steuerfachwirte, Bilanzbuchhalter und Steuerfachangestellte, die Qualität leben und moderne Technik lieben. Als inhabergeführter, mittelständischer Betrieb verstehen wir die Bedürfnisse unserer Mandanten, da wir sie mit ihnen teilen.

In der Branche der Steuerberater sind wir Technologieführer. Mit der elektronischen Mandantenakte, digitalem Kreditorenmanagement und digitalem Rechnungswesen, sowie bestens optimierten Unternehmensprozessen, bieten wir unseren Kunden einen effizienten und hochwertigen Service. Unsere Qualität lassen wir regelmäßig von der DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) prüfen. Wir sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert und tragen auch das Qualitätssiegel des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V.

Als Steuerberater in Berlin sind wir Teil der ETL-Gruppe und bieten unseren Mandanten ganzheitliche und maßgeschneiderte Komplettlösungen bei allen steuerlichen und rechtlichen Belangen. Bei Angelegenheiten, die darüber hinausgehen, profitieren unsere Mandanten von unserem Netzwerk an kompetenten Partnern.

Pressekontakte

Jewgeni Schneider

Jewgeni Schneider

030-726150500